Katzen: Die besten Freunde des Menschen!

  • Katzen gehen allein auf Tour.
  • Katzen verrichten ihr „Geschäft“ hygienisch anspruchsvoll und man muss nichts aufräumen.
  • Ausnahme: Katzen, die nicht rausgehen, benutzen sanitär selbstbewusst ein Katzenklo. Katzen sollten also unbedingt rausgelassen werden.
  • Katzen sind einfach zu halten.  
  • Katzen bleiben allein zuhause und sind selbständig.
  • Katzen hassen Katzenleinen. Tut so etwas keiner Katze an. 
  • Katzen kosten keine Steuern. 
  • Katzen sind keine Kletten. Sie lieben, wen sie eben lieben wollen. 
  • Katzen kratzen an Kratzbäumen, gelegentlich auch am Bein. Das schärft auf charmante Art das Körperbewusstsein. 
  • Katzen können sogar sehr anhänglich sein. Entzieht ihnen das Fressen und ihr habt einen Freund.
  • Katzen haben Persönlichkeit. Und wenn du keine hast, hat wenigstens deine Katze Charakter.
  • Katzen sind besser als Hunde. 

von Annika Take (Klasse 9a)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.